Das LIN.FOR ist Veranstalter folgender Konferenzen


6. Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (ISES 6)


Die ISES findet seit dem Jahr 2000 alle zwei Jahre statt. Sie ist für den deutschen Sprachraum die größte Fachtagung über Sprachentwicklungsstörungen. Es können Themen zu allen Bereichen der (spezifischen und eingebetteten) Sprachentwicklungsstörung eingereicht werden. Vom 11.-13. März 2010 fand die 6. ISES erfolgreich in Rostock statt.
Zum ISES-Archiv geht es hier.

Veranstaltungsreihe: Rostocker Symposium (ROSY)

Archiv der ROSY der Jahre 2008, 2009
ROSY aktuell

Das ROSY ist ein Fachsymposium, das jeweils zu einem anderen umschriebenen Thema stattfindet. Auf jedem ROSY wird das Thema des nächsten Symposiums bekannt gegeben.


Qualifikantenkolloqium (QK)


Das QK ist eine interne Veranstaltung des LIN.FOR und findet halbjährlich (üblicherweise im Frühjahr und im Herbst) statt. Alle Studierenden, die ihre Qualifikationsarbeiten im LIN.FOR schreiben, stellen sich gegenseitig ihre Arbeiten vor.