Herzlich Willkommen auf den Seiten des Logopädischen Instituts für Forschung – LIN.FOR an der EUFH med!


Das LIN.FOR, als wissenschaftliches Institut der EUFH med, konzentriert sich auf die Forschung im logopädisch-klinischen Bereich. Die Ziele des Instituts gliedern sich wie folgt:
  • Verknüpfung von Forschung und Lehre im Studium der Logopädie an der EUFH med
  • Impulse für die Entwicklung einer eigenständigen logopädisch-wisenschaftlichen Fachdisziplin
  • In Zusammenarbeit mit anderen logopädischen Forschungsinstitutionen - Entwicklung einer logopädischen Wissenschaftstheorie und –ethik
  • Adaptation von modernen methodischen Modellen an die logopädische Wissenschaft (z.B. Evidenz-basierte Forschung, disability-related-research)
Die Forschungsinhalte des LIN.FOR:
  • Therapie- und Diagnostikforschung in den verschiedenen logopädischen Störungsbildern
  • Grundlagenforschung über physiologische Prozesse als Basis für Störungsbild-relatierte Forschung zur Optimierung der Patientenversorgung
  • Grundlagenforschung im Bereich seltener logopädischer Störungsbilder